• HOG
  • News
  • Projekte
  • Studio
  • Diözesanmuseum Freising

    Geladener Realisierungswettbewerb – 4.Preis / Engere Wahl
    Domberg Freising, Deutschland
    2015

    Das Diözesanmuseum Freising, Diözesanmuseum für christliche Kunst der Erzdiözese München und Freising (kurz DMF), ist eines der größten kirchlichen Museen der Welt. Sein Spektrum deckt alle wichtigen Bereiche religiöser Kunst und Kultur und alle Epochen der europäischen Kunstgeschichte, von der Romanik bis zur zeitgenössischen Kunst ab. Das DMF befindet sich in einem ursprünglich als Knabenseminar errichteten Bauwerk am Domberg Freising. Nach der vorübergehenden Schließung des Museums wegen brandschutztechnischer Problemstellungen war die funktionelle Sanierung und architektonische Neugestaltung des denkmalgeschützten Gebäudes Gegenstand dieses Wettbewerbes.
    Die Atmosphäre des Knabenseminars ist noch immer spürbar, jedoch besitzen die Räumlichkeiten generell eine museumstaugliche Struktur. Das Raumprogramm verlangt auch keinen Zubau. Daher zielt die Entwurfsstrategie darauf ab, die Transformation des Hauses zum Museum durch räumliche Subtraktionen zu erreichen, um damit den hermetischen Charakter des Gebäudes aufzulösen. Dies betrifft sowohl die innere Struktur als auch die äußere Erscheinung. Der historischen Typus für die Öffnung der Fassade findet sich in den venezianischen Pallazzi, welche durch Loggien und Balkone atypisch große Fassadenöffnungen erzeugen ohne die Fassade als Ganzes zu beeinträchtigen. Die Strategie der Raumsubtraktionen/Loggien wirkt sich in den Geschossen unterschiedlich aus und generiert je nach Himmelsrichtung, Ausblick und Funktion spezifische Qualitäten.

    Arbeitsgemeinschaft mit eep architekten ZT-GmbH, Graz
    Lichtplanung : Manfred Draxl – Konzeptlicht
    Statik: DI Johann Birner
    Bauphysik: Robert Rosenfelder – Rosenfelder&Höfler
    Haustechnisches Konzept: TB Ing. Karl Pechmann
    Brandschutzkonzept: DI Bernhard Haister
    Renderings: DI Martin Frühwirth

    
    

    Mitarbeiter:

    Katharina Paulweber
    Alexander Gebetsroither
    Thomas Simon
    DI Gottfried Steger

    HoG Architektur ZT GmbH
    Stainzergasse 2, A 8010 Graz

  • Impressum